Gejodelt wird nicht nur in den Bergen

Beim Jodeln singt man seine Töne vom Berg ins Tal hinunter – das ist bei uns eine gängige Vorstellung. Doch gejodelt wird auch da, wo es flach ist, fern von allem Alpenländischen. Ein Musikrundgang quer durch die Welt.

Frau jodelt und hält einen Globus in der Hand Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Nicht nur in der Schweiz wird gejodelt, wie unsere musikalische Weltreise zeigt. SRF / Matthias Willi

Sendung zu diesem Artikel

  • Klanginstallation mit Tanz in einer Höhle am Festival Alpentöne.
    Radio SRF 2 Kultur 16.08.2015 19:30

    Weltklasse auf SRF 2 Kultur
    Musikfestival Alpentöne: Quer über die Alpen

    16.08.2015 19:30

    Das Alpentöne Festival 2015 in Altdorf bringt verschiedene Alpenwelten zusammen: Die Südseite mit der Nordseite, die traditionelle Volksmusik mit Jazz und Weltmusik, Jodel mit Choralgesang, Akkordeon mit Drehleier. Kurzum: Es ist ein farbiges Musikfest im Herzen der Schweiz.