Zum Inhalt springen

Netzwelt Literatur auf 140 Zeichen? Gibt es beim #TwitterFiction Festival!

Twitter ist eine Herausforderung, wenn man eine Geschichte erzählen will. Man hat keinen Platz und kaum Zeit: Ein Tweet muss für sich stehen und verschwindet sofort wieder. Das #TwitterFiction Festival will neue Erzählformen ausloten – lesen Sie hier, was sich die Autoren haben einfallen lassen.

Für Mobilnutzer, die den Inhalt nicht sehen: Bitte hier klicken, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Sendung: Radio SRF 2 Kultur, Kultur kompakt, 13.05.2015, 17:40 Uhr

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.