Der Auffahrtstag in Bildern!

An Auffahrt war es im Norden meist wolkenlos. Mit Bise blieben aber die Temperaturen verhalten. Im Mittelland gab es 18 bis 20 Grad. Mit leichtem Föhn in den Alpentälern bis 22 Grad. Am Luganersee fiel am Morgen Regen, dann wurde es rasch freundlicher bei 20 Grad.

Am Morgen gab es im Norden wieder Bodenfrost und im Toggenburg und im Tannzapfenland sogar Hüttenfrost, also auch negative Temperaturen auf 2 Meter Höhe. Sonst war es im Norden aber der fast perfekte Tag. In der Regel war es wolkenlos. Die Bise sorgte allerdings für eher kühle Verhältnisse. Trotz Sonne satt gab es im Mittelland nicht mehr als 18 bis 20 Grad. Im Süden wurde es nach einem bewölkten Start, mit Regen am Luganersee, ebenfalls immer sonniger. Am Nachmittag war es am Luganersee 20 Grad warm.

Auffahrtstag von A bis Z