Heisse Nächte

Rekordverdächtige Hitze am Tag, aber auch in den Nächten ist es sehr es warm.

Eisfahne hängt in der Nacht Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Tropennacht In der Nacht vom 3. Juli 2015 sanken die Temperaturen in Zürich nicht unter 21.5 Grad. SRF Meteo

Heiss ist es, heiss bliebt es. Die hohen Temperaturen bringen uns ins Schwitzen und rauben uns den Schlaf.

Sinken die Temperaturen in der Nacht nicht unter 20 Grad, sprechen wir von einer Tropennacht.

Tropennächte im Juli sind im Flachland eher selten. So hat es in Zürich im Juli zwischen 2003 und 2014 nur gerade drei Mal eine Tropennacht gegeben.

Juli 2015 bringt heisse Nächte

Der Juli 2015 bringt nicht nur am Tag heisse Überraschungen, sondern auch in der Nacht. Bis zum 16. Juli 2015 gab es bereits fünf Tropennächte, und es folgen mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit noch mehr.

In Zürich gab es seit dem Hitzesommer 2003 nur 3 Tropennächte im Juli. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Tropennächte In Zürich gab es seit dem Hitzesommer 2003 nur 3 Tropennächte im Juli. SRF Meteo