Zum Inhalt springen
Inhalt

Hurrikan zieht auf «Leslie» bedroht Portugal

Hurrikane treffen nur sehr selten auf Europa, nun ist es aber wieder so weit. In der Nacht auf Sonntag erreicht «Leslie» die Küste von Portugal.

Legende: Audio Info 3 auf SRF3 zu Leslie. Ab 4:00 min. abspielen. Laufzeit 11:20 Minuten.
11:20 min, aus Info 3 vom 13.10.2018.
  • es werden Windgeschwindigkeiten von 100 bis 150 km/h erwartet, lokal sind bis 180 km/h möglich
  • Regen fällt gebietsweise um 100 Liter pro Quadratmeter
  • Es muss mit grösseren Schäden durch Wind und Hochwasser gerechnet werden

«Leslie» wird aktuell noch als Hurrikan der Stufe 1 klassiert. Der Sturm wandelt sich aber allmählich um - zu einen extra-tropischen Tief mit Hurrikan-Böen.

Hurrikane sind selten in Europa

Bisher haben es erst 9 Hurrikane östlich des 20. Längengrades geschafft, oder anders ausgedrückt, so weit nach Osten schaffen es Hurrikane nur sehr selten. Der letzte war «Ophelia» im Jahr 2017.