Kappe - T-Shirt - Kappe - T-Shirt

In den nächsten Tagen wechseln sich eiskalte Morgen mit wohlig milden Nachmittagen ab.

Orange Krokusse am Morgen mit Reif Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Wettertauglich Krokusse gehen durch härtere Temperaturwechsel als wir Menschen und sehen trotzdem bereits am frühen Morgen schön aus. Franz Schweizer

Die Sonne hat bereits viel von Ihrer Kraft zurück gewonnen. In der aktuellen Schönwetterphase wird es am Nachmittag jeweils angenehm mild. Die Luft ist aber vom Winter her noch trocken. Deshalb stürzen die Temperaturen in der Nacht wieder ab. Bei der Kleiderwahl ist das Zwiebelprinzip gefragt: Zwischen dem frühen Morgen und dem Nachmittag kann der Temperaturunterschied bis 18 Grad betragen. Noch krasser ist der Unterschied für die Frühlingsblumen. In Bodennähe wird es nachts deutlich kälter, tagsüber markant wärmer als auf unserer Kopfhöhe. Die Frühlingsblumen können mit den krassen Wechsel bewundernswert umgehen. Eine Primel erlebt aktuell tägliche Wechsel zwischen -6 Grad und +20 Grad.