Sommer in der Surselva

In Ilanz/GR gab es heute Sonntag einen Sommertag: Es wurde 26 Grad warm.

Im Vodergrund der blaue Bristensee, im Hintergrund die Urner Alpen bei wolkenlosem Himmel. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Altweibersommer am Bristensee SRF Augenzeuge: Corinne Schnyder

Wärme dank Föhn

Die höchste Temperatur wurde am Sonntagnachmittag in der Surselva im Kanton Graubünden registriert: In Ilanz zeigte das Thermometer 26,3 Grad - in der Meteorologie per Definition ein Sommertag. Grund für diesen Spitzenwert war eine Föhnströmung aus dem Valsertal. Ebenfalls angenehm warm wurde es im Raum Basel sowie im Rhonetal/VS mit rund 24 Grad.

Kein Temperaturrekord

Von einem Temperaturrekord für Ende September sind wir aber weit entfernt: In Bad Ragaz/SG wurde es heute vor 53 Jahren 29,1 Grad warm. Am 25. September 1983 gab es in der Magadinoebene/TI sogar einen Hitzetag mit 31,9 Grad.