Zum Inhalt springen
Inhalt

Sonnenbrandgefahr So stark strahlt die Aprilsonne

Ob sie das erste sonnige Aprilwochenende im Garten oder auf der Piste geniessen, die UV-Belastung ist nicht zu unterschätzen.

Liste mir der des UV - Index Prognose, daneben das Bild einer Frau mit Sonnebrille.
Legende: SRF Meteo

An diesem Wochenende ist die UV-Belastung meist mittel bis hoch. Daher macht es Sinn, sich vor der kurzwelligen Strahlung zu schützen. Suchen Sie immer wieder schattige Plätze auf und benutzen Sie die zu Ihrem Hauttyp passende Sonnencreme. Auch lange Bekleidung dämpft die Wirkung des UV - Lichtes.

Zudem bestimmt die Meereshöhe die Dosis: pro 1000 Höhenmeter nimmt die UV-Belastung 15 Prozent zu.

Schnee, Wasseroberflächen oder Sand reflektieren die Strahlung sehr effektiv, der UV-Anteil kann zusätzlich um 20 bis 80 Prozent steigen.

Mit Sonnenbrille, Sonnenhut und der eingecremten geschützten Haut lässt sich das warme Frühlingswochenende sicher perfekt geniessen.