Zum Inhalt springen
Inhalt

Unwetter Unwetterpotential im Mittelmeerraum

Vergangene Unwetter auf den Balearen und Spanien

Nachdem Mallorca von verheerenden Unwettern heimgesucht wurde, löste der sich abschwächende Tropensturm «Leslie» am 14. Oktober in Spanien und Portugal Unwetter aus.

Ein Tornado hat einen Baum in der Stadt entwurzelt.
Legende: Nach dem Tornado Unwetter vom 14. 10. 2018, Malagrat de Mar. Alfred Farre

Aktuell sind die algerische und tunesische Küste sowie Sardinien und die Balearen von heftigen Regengüssen betroffen.

Legende: Video Regen am Mittelmeer abspielen. Laufzeit 00:36 Minuten.
Aus me_meteo vom 17.10.2018.

Ab Donnerstag entladen sich in Portugal und Südspanien, nachfolgend auch in Süditalien heftige Regengüsse und Gewitter. Der ergiebige Regen und die Gewitter breiten sich am Wochenende auf das spanische Festland aus.

Das Ligurische Meer, die Adria und das Ionische Meer profitieren zunächst noch von trockener Luft.

In der kommenden Woche könnte dann ein von Osteuropa heranziehendes Höhentief vor allem an der Adria und im Norden Griechenlands turbulentes und nasses Herbstwetter auslösen.