Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Schneefresser Schneemassaker - Winterfeeling - Schneemassaker

Weite Teile der Schweiz waren bis vor zwei, drei Tagen ein #WinterWonderLand. Milder Südwestwind und stürmischer Föhn machten dem Schnee aber das Leben schwer, wie die Augenzeugenbilder zeigen.

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Vorher - NachherSteinerberg/SZL. Nideröst

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Vorher - NachherSchattdorf/URF. Bachmann

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Vorher - NachherSteinhausen/ZGM. Schuler

Kurzer Wintercomeback

Nach der milden Wetterphase erreicht uns am Wochenende wieder deutlich kältere Luft. Bis am Mittwochmorgen ziehen von Nordwesten zeitweise Störungen auf, welche speziell am Alpennordhang immer wieder Schnee bringen. Auch im Flachland schneit es zeitweise, verbreitet wahrscheinlich in der Nacht auf Montag. Am Mittwoch oder vielleicht auch erst am Donnerstag wird es markant milder und es kündigt sich das nächste Schneemassaker an. Es muss mit Regen bis auf rund 1500 m gerechnet werden.

Linie zeigt Trend der Höchstwerte im Mittelland.
Legende: Vorübergehend kälter Am Montag und Dienstag liegen die Maximaltemperaturen im Mittelland nur knapp über Null Grad. Auf Donnerstag bringt eine gröbere Warmfront im Flachland erneut Schneemassaker. SRF Meteo

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen