Unnötige Gewässerverschmutzung

Die Enteisungsflüssigkeit belastet die Gewässer. Der Flughafen Zürich ist darum stolz auf seine Anlage, welche das Gemisch umweltschonend entsorgt. Doch «Kassensturz»-Recherchen zeigten: 2011 gelangten immer noch Tonnen des Mittels in die Gewässer.

Video «Unnötige Gewässerverschmutzung» abspielen

Unnötige Gewässerverschmutzung

6:17 min, aus Kassensturz vom 15.2.2011