Zum Inhalt springen

UNO-Haushaltsbudget Das sind die grössten Geldgeber der Weltorganisation

UNO-Budget: Die wichtigsten Beitragszahler

Hauptgeldgeber der UNO-Missionen

Diese Länder stellen die meisten Blauhelme

6 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Luca Bachofner (Ama et fac quod vis!)
    Tatsächlich habe ich dafür Verständnis, auch diese Grafik zeigt wie viel Amerika für diese Welt tut oder tun muss, und dann zeigt man sich nichtmal dankbar, kein Wunder wurde Trump Präsident.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Joel Busch (Joel)
      Naja die USA haben ein BIP von ungefähr 18 billionen, DE hat 3.4, CH 0.7, FR 2.5, JP 4.2. Also steuern die USA zum Beispiel gut das doppelte wie Japan zum regulären Budget bei, aber sie sind auch viermal so reich, oder sie steuern knapp viermal so viel bei wie Deutschland aber sind fünfmal so reich. Das UNO Budget ist nicht die gleiche Situation wie bei der NATO, wo die USA relativ gesehen tatsächlich mehr zahlen.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Benjamin Thiel (BThiel)
      Zudem wird der UN von Seite der USA regelmässig mit Mittelkürzung und Streichung gedroht. Hinzu kommt das die USA auch sehr viel in der Vergangenheit in der Welt durch falsche Aussenpolitik verbockt haben. Eigentlich müssten Sie noch mehr zahlen. Taliban, Iran, Chile, Irak, Vietnam usw. die Liste sehr lang....
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Rolf Künzi (Unbestimmt)
    Indien liegt wenn man die Zahl der Millionäre nimmt auf Platz 5 der Welt. Könnte also ruhig auch etwas einzahlen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Joel Busch (Joel)
      Immerhin schicken sie als Ausgleich viel mehr Truppen als andere, das muss auch wertgeschätzt werden.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Stefan Graf (stefgr)
      Tut mir leid aber da muss ich ein wenig schmunzeln. Indien hat auch einfach 1.2 Miliarden Einwohner ist klar, dass sie unter den ersten 5 sein müssen. Jedoch ist das BIP deutlich tiefer als z.B das von China. Denke es ist ok so!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen