Bulldogge auf Skateboard knackt Weltrekord

Dass Bulldoggen nicht so träge sind, wie sie aussehen, hat Rüde Otto in der peruanischen Hauptstadt Lima bewiesen. Die Bulldogge durchfuhr mit dem Skateboard den «längsten Menschentunnel», den ein Hund je bezwungen hat – und sicherte sich damit einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.

Video «Bulldogge gelingt Skater-Weltrekord» abspielen

Bulldogge gelingt Skater-Weltrekord

0:43 min, vom 15.12.2015

4 Jahre alt, 27 Kilo schwer und ziemlich actionhungrig: Das ist Otto, die 4-jährige Bulldogge aus Peru. Seit kurzem ist der Rüde stolzer Weltrekordhalter.

In der peruanischen Hauptstadt Lima gelang dem Hund der Sprung ins Guinness Buch der Rekorde – beziehungsweise die Fahrt. Otto raste auf dem Skateboard gekonnt durch die Beine von 30 Menschen hindurch. Laut Guinness war das der «längste menschliche Tunnel», den je ein Hund mit dem Skateboard bezwungen hat.

Doch Otto kann nicht nur skaten, der Rüde liebt offensichtlich auch das Surfen, wie seine stolzen Besitzer mitteilen.