«Ihr seid die wahren Helden» Cristiano Ronaldo verneigt sich vor syrischen Kindern

Der Weltfussballer hat für die Kinder im Bürgerkriegsland Syrien gespendet und ihnen Beistand zugesichert.

«Ich bin ein sehr berühmter Spieler, aber ihr seid die wahren Helden. Verliert die Hoffnung nicht!», sagte der 31 Jahre alte Real-Madrid-Stürmer in einer Videobotschaft, die von der Hilfsorganisation Save the Children am Freitag auf Twitter veröffentlicht wurde.

Der Portugiese, der nach Angaben der Organisation auch eine «grosszügige Spende» getätigt hat, sicherte den syrischen Kindern Unterstützung zu: «Die Welt ist mit euch. Wir sorgen uns um euch. Ich bin bei euch.»