Der Surfsport ist auf den Hund gekommen

In Kalifornien wurde am Wochenende die «Surf Dog Competition» ausgetragen. Für einmal stehen dort keine Menschen auf den Brettern – doch die Surfer liefern dennoch aussergewöhnliche Bilder.

Video «10. «Surf Dog Competition» in San Diego» abspielen

10. «Surf Dog Competition» in San Diego

0:20 min, aus Tagesschau am Mittag vom 3.8.2015

In vier verschiedenen Gewichtsklassen treten die Hunde bei San Diego jeweils an der jährlichen «Surf Dog Competition» an. Mitmachen können selbst Vierbeiner, die noch nie auf dem Brett standen: Für sie gibt es spezielle «Einsteigerkurse».

Bei den Wettkämpfen werden die surferischen Fähigkeiten, die Länge des Wellenritts sowie die Zufriedenheit der Hunde auf dem Wasser bewertet. Wie letztes konkret beurteilt wird, bleibt indes unklar. Die Einnahmen des Events gehen laut den Organisatoren an Tierschutzorganisationen.