Zum Inhalt springen

Header

Audio
«DracheNäscht»: Kleinod mit grosser Fangemeinde
Aus Rendez-vous vom 23.12.2014.
abspielen. Laufzeit 06:08 Minuten.
Inhalt

Games Das Drachennest: Spielwiese für Hartgesottene

Irgendwo zwischen schrillem Wunderland und spielerischem Ernst hat es sich 1985 in der Berner Altstadt eingenistet – und ist seither eine feste Institution unter den Lauben der Hauptstadt: Das Drachennest, eine Oase für Gesellschaftsspiele(r) aller Art. Ein Besuch im wild wuchernden Spielewald.

  • Jahrzehntelange Leidenschaft: Seit bald drei Dekaden werden im selbstverwalteten Drachennest Spiele – und nicht etwa Spielzeuge verkauft. Daneben ist die Berner Spielwiese Heimat für Knobeleien, Drachen, Experimentierkästen, und vieles mehr. Ein bunter Mix der Spielfreude – der geschulter Führung bedarf…
  • …dieser verantwortungsvollen Aufgabe nehmen sich die passionierten Mitarbeiter des Drachennests an. Sie beraten Kompetitive, Hartgesottene und Spielverrückte – aber auch Orientierungslose, die noch auf Feld 1 stehen.
  • Serious Business: Regelmässig treffen sich passionierte Brett-, Karten- und Gesellschaftsspieler zum Kräftemessen – oft eine reine Herrenrunde. Im mehrstündigen Showdown wird «gespielt», bis der letzte Mann fällt. Natürlich sind auch Frauen willkommen.
  • Urs Hostettler, Mitbegründer des Drachennests und Spieleverlags «Fata Morgana»: Der Mathematiker, Liedermacher und Daniel Düsentrieb des analogen Spiels erklärt, warum sein «Hobby» humorlos, fesselnd oder faszinierend sein kann – und warum weibliche Störmanöver der natürliche Feind jedes Spieleabends sind.
Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen