Zum Inhalt springen

Header

Video
Der spanische Kult-Regisseur
Aus Glanz & Gloria vom 24.09.2019.
abspielen
Inhalt

Happy Birthday! Pedro Almodóvar wird 70

Hätten Sie es gewusst? Sieben Fakten zum international bekanntesten spanischen Regisseur.

  • Bis zur Oberstufe besucht Almodóvar spanische Klosterschulen. Während dieser Zeit wendet er sich aber schlussendlich von der Religion ab.
  • Sein erster Spielfilm «Pepi, Luci, Bom y otras chicas del montón» verhilft ihm 1980 zum nationalen Durchbruch und verschafft ihm erstmals internationale Aufmerksamkeit.
  • 1985 gründet er mit seinem Bruder die Filmgesellschaft «El Deseo». Diese produziert bis heute alle Almodóvar-Filme.
  • Er darf zwei Oscars sein Eigen nennen: Bester fremdsprachiger Film für «Todo sobre mi madre» (2000) und bestes Orginaldrehbuch für «Hable con ella» (2003).
  • Von Beginn an ist die von Almodóvar offen gelebte Homosexualität ein thematischer Schwerpunkt in seinen Filmen.
  • Seit 2002 ist er mit dem Schauspieler und Fotografen Fernando Iglesias zusammen.
  • Ein weiteres Markenzeichen seiner Filme sind starke Frauenfiguren. Eine seiner weiblichen Musen ist Penélope Cruz.
Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.