Runder Geburtstag König Harald von Norwegen wird 80

Mit einem Aufruf zu Toleranz hat König Harald im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der Norweger im hohen Alter immer mehr Gefühl. Jetzt feiert er seinen 80. Geburtstag.

Porträt von Königin Sonja und König Harald Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: König Harald und seine Frau Sonja sitzen seit 1991 auf dem norwegischen Thron. Keystone

König Haralds emotionale Rede

0:37 min, vom 6.9.2016

Berührt hat Harald die Norweger mit einer Rede, die er im September 2016 hält.

«Norwegen seid ihr. Norwegen sind wir. […] Norwegen ist eins.» Norweger seien auch aus Afghanistan, Pakistan und Polen, Schweden, Somalia und Syrien eingewandert. «Das, was wir unser Zuhause nennen, ist dort, wo unser Herz ist – und das kann man nicht immer innerhalb von Landesgrenzen einordnen.»

Damit landet der König einen Erfolg im Netz: Über drei Millionen Menschen teilen «The King's Speech 2.0» bei Facebook.

Startschwierigkeiten

Die erste Zeit als Regent fiel ihm nicht leicht. «Es war eine schwierige Aufgabe, den Thron von König Olav zu übernehmen, der so beliebt war», sagt Harald im norwegischen TV. «Ich hab mich gefragt, ob ich das überhaupt annähernd schaffe.»

Liebe

Wie viel ihm seine Frau Sonja bedeutet, hat Harald früh deutlich gemacht. Nach jahrelangem hin und her mit seinem Vater heiratet er 1968 die Bürgerliche.

Seinen Geburtstag will Harald mit seiner Familie feiern. Im Mai gibt's dann ein Fest.