Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Panorama Land unter in Down Under

Zuerst bekämpften sie wochenlang Brände. Nun sind Australiens Rettungsdienste mit Überschwemmungen konfrontiert. Teils fiel ein halber Meter Regen innerhalb weniger Stunden. Ein Junge ging trotz Warnung schwimmen - er musste gerettet werden.

In der Küstenstadt Rockhampton entkam ein 14jähriger nur knapp dem Tod. Der Teenager ging nach Angaben der Polizei trotz des Wetters in einem Fluss schwimmen und wurde von der Strömung gepackt. Er klammerte sich an einen Baum.

Vom Wasser eingeschlossen

Der Sender ABC zeigte die Rettungsaktion. Ein Polizist wurde dabei selbst von den Wassermassen fortgerissen. Er schaffte es schliesslich aus eigener Kraft ans Ufer. In Rockhampton ging an einem Tag so viel Regen nieder wie seit 1939 nicht mehr, wie der Wetterdienst berichtete. Meteorologen sagten weitere Regenfälle voraus.

Im Nordosten von Queensland waren Strassen, Schienen und Flughäfen nach dem Durchzug des Sturms überflutet. Das Tief bescherte der Region Rekordniederschläge: In kürzester Zeit riefen 280 Menschen in der Notrufzentrale an. Die meisten waren plötzlich von Wassermassen eingeschlossen worden.

Video
Junge aus Fluten in Australien gerettet.
Aus News-Clip vom 25.01.2013.
abspielen. Laufzeit 59 Sekunden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen