Zum Inhalt springen

Header

Hotel «Kulm» in St. Moritz vor einer Nebelkulisse und einem blauen Himmel.
Legende: Für einmal sind es nicht Zimmer-Tresore. Das Markenzeichen des «Kulm» sei dessen Freundlichkeit. Keystone
Inhalt

Doppelte Krönung Luxushotel «Kulm» aus St. Moritz räumt bei Gault Millau ab

  • Der renommierte Gastronomieführer Gault Millau hat das Hotel «Kulm in St. Moritz» zum Hotel des Jahres 2018 erklärt (die Wertung gilt immer für das Folgejahr).
  • Das 5-Sterne-Haus hat 172 Zimmer und Suiten, in der Küche steht ein Starkoch und der Service sei Extraklasse, begründet Gault Millau die Wahl.
  • Das Manager-Ehepaar ist das erste Leitungsteam der Geschichte, das die Ehrung bereits zum zweiten Mal in Empfang nehmen darf.

Schon damals im Hotel «Kronenhof» in Pontresina schwang sich das Etablissement unter der Leitung des Ehepaars Jenny und Heinz Hunkeler an die Spitze der Luxusgastronomie.

Erfreuliche Lorbeeren

Gelobt werden nebst Küche und Service die Angebote für Wellness und Sport. Im Fitnesscenter stünden die neusten Geräte und Golfer könnten auf einem hoteleigenen Platz die Bälle schlagen, schreibt Gault Millau.

Was aber den Ausschlag gegeben hat, hat für einmal nichts mit Prunk und Glitter zu tun. Vielmehr habe «die unglaubliche Freundlichkeit der Mitarbeiter» die Experten des Gastroführers überzeugt. Ein Feedback, das wir in der Schweiz nur zu gerne hören.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Jens Mueller  (Jens Mueller)
    Und dazu sind die noch ziemlich Preiswert im Vergleich zu vielen anderen Hotels. Bei booking.com Superior Single Room 1 Nacht 243Fr mit Bergsicht.Wäre mal eine Überlegung dort ferien zu machen.
    1. Antwort von u. Felber  (Keule)
      es ist Nebensaison, Auslastungspreise! Gucken sie nochmal im Dezember/Februar ;)
    2. Antwort von Jens Mueller  (Jens Mueller)
      Haben sie aber schon mal die Preise von 2 oder 3 sterne hotels in Zürich angeschaut ? Man bezahlt locker 150Fr egal in welcher saison somit bietet das hotel kulm Schnäppchenpreise
    3. Antwort von u. Felber  (Keule)
      Zürich ist eine Stadt, der Hotelmarkt hat da andere Gegebenheiten. Die müssen wegen den hohen Bodenpreisen eine viel höhere Auslastung zu viel höheren Zimmerpreisen erzielen, sonst gehen die in Zürich ein. Ich habe schon in einem 5* Sheraton für 40 Fr. p.P übernachtet, inkl Frühstück, welches etwa 35 franken kostet ;) War in einer Ski Region, auf Hokkaido, ausserhalb der Saison...
    4. Antwort von Lars Graf  (Lars)
      Gute Idee, warum nicht. Das Engadin ist immer eine Reise wert.