Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Eine einstöchige Villa im spanischen Stil mit Pool umgeben von einem Garten.
Legende: Monroes Villa wurde 1929 im spanischen Stil erbaut. Mercer Vine
Inhalt

Hier starb die Hollywood-Diva Marilyn Monroes letzte Villa steht zum Verkauf

  • 6,9 Millionen Dollar kostet das Anwesen nach Angaben der Maklerfirma Mercer Vine.
  • Der Zeitschrift «Variety» zufolge hatte Monroe das Haus nur wenige Monate vor ihrem Tod gekauft.
  • In der Nacht zum 5. August 1962 wurde die Schauspielerin mit 36 Jahren tot in ihrem Schlafzimmer entdeckt.
  • Das Haus ist im spanischen Stil erbaut. Es befindet sich in Brentwood, einem noblen Stadtteil von Los Angeles.
  • Die 1929 gebaute Villa verfügt über vier Schlafzimmer, einen Pool und einen grossen Garten. Es liegt am Ende einer ruhigen Sackgasse, hinter einer hohen Mauer versteckt.
Legende: Video Marilyn Monroe – eine tragische Figur abspielen. Laufzeit 02:48 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 01.06.2016.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.