Runder Geburtstag Schauspielerin Vanessa Redgrave wird 80

Sie gilt als eine der besten Schauspielerinnen. Die Oscar-Preisträgerin Vanessa Redgrave feiert heute Geburtstag.

Vanessa Redgrave in Nahaufnahme Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Eindrucksvoll wie eh und je Vanessa Redgrave gilt als Schauspiellegende. 1978 erhielt sie den Oscar für ihre Rolle im Film «Julia». Keystone

Vanessa Redgrave hat zwei Seiten: Da ist zum einen der internationale Star und zum anderen die Menschenrechtlerin. Sie setzt sich für ihre Überzeugung ein, egal ob es ihrer Karriere schadet oder nicht, demonstriert gegen den Vietnamkrieg und sympathisiert mit der IRA.

Video «Redgrave bei einer Kundgebung gegen den Vietnamkrieg» abspielen

Redgrave bei einer Kundgebung gegen den Vietnamkrieg

0:28 min, vom 29.1.2017

Den Preis als beste Schauspielerin erhält Vanessa Redgrave in Cannes 1966 für ihre Rolle in der Satire «Morgan! – A Suitable Case for Treatment», und ein Jahr später gelangt Redgrave als Jane in Michelangelo Antonionis Kultfilm «Blow up» bereits zu Weltruhm. Mit dem amerikanischen und britischen Kritikerpreis wird 1968 ihre schauspielerische Leistung als Tänzerin Isadora Duncan in «Isadora» ausgezeichnet. Den begehrten «Oscar» bekommt sie 1978 für die Darstellung der Jüdin und Nazi-Bekämpferin «Julia».

Video «Redgrave wird 1969 in Cannes ausgezeichnet» abspielen

Redgrave wird 1969 in Cannes ausgezeichnet

0:53 min, vom 29.1.2017

Redgrave und die Liebe

1962 heiratet sie den Regisseur Tony Richardson († 63), der nicht nur wie ihr Vater bisexuell ist, sondern sich auch bald in den französischen Filmstar Jeanne Moreau verliebt. Die Ehe wird nach fünf Jahren und der Geburt zweier Töchter – Natasha und Joely, beide Schauspielerinnen – geschieden. Im selben Jahr funkt es zwischen ihr und dem italienischen Western-Helden Franco Nero (75), als sie für das Filmmusical «Camelot» gemeinsam vor der Kamera stehen.

Video «Vanessa Redgrave und Franco Nero in «Camelot»» abspielen

Vanessa Redgrave und Franco Nero in «Camelot»

0:59 min, vom 29.1.2017

Er ist die «Liebe ihres Lebens», wie sie in einem «Guardian»-Interview verrät. Kurz nach der Geburt des gemeinsamen Sohns Carlo trennen sie sich allerdings. Eine lange Beziehung mit Bond-Darsteller Timothy Dalton (70) folgt, bis sie und Nero nach mehreren Jahrzehnten wieder ein Paar werden. Sie heirateten 2006.

Harter Schicksalsschlag

Der Tod ihrer damals 45-jährigen Tochter Natasha Richardson nach einem Skiunfall trifft Redgrave schwer. Ihr Schwiegersohn Liam Neeson (64, «Schindlers Liste») zieht darauf die beiden kleinen Kinder alleine auf.

Video «Vanessa Redgrave über ihre Tochter» abspielen

Vanessa Redgrave über ihre Tochter

0:33 min, vom 29.1.2017

Zuletzt spielt die Britin die rachedurstige Queen Margaret in Shakespeares «Richard III.» im Almeida Theater in London. In der Realität hat sie Berührungsängste mit der Monarchie: Als die Queen sie 1999 zur Dame ernennen wollte, hat sie abgelehnt. Heute wird Vanessa Redgrave 80 Jahre alt.