Zum Inhalt springen
Inhalt

Aargauer Wirtschaft Nach Boomjahr folgt «normales» Jahr

  • Die Aargauer Wirtschaft erlebt mit 2018 ein aussergewöhnlich gutes Jahr.
  • 2019 kann voraussichtlich damit nicht mithalten, wie erste regionale Prognosen zeigen.
  • Um die Aargauer Wirtschaft müsse man sich trotzdem keine Sorgen machen, finden die Analysten.
Mann am Schweissen.
Legende: Keystone

Die Aargauische Kantonalbank veröffentlicht zusammen mit der Aargauer Standortförderung den Aargauer Konjunkturbarometer. Dieser zeigt, wie sich die Aargauer Wirtschaft in den nächsten rund sechs Monaten entwickelt wird. Aktuell ist ein Abwärtstrend erkennbar.

Mit Blick auf das nächste Jahr sagt Marcel Koller, Chefökonom der Aargauischen Kantonalbank deshalb: «Auf das Boomjahr 2018 folgt voraussichtlich ein normales Jahr.» Koller rechnet mit einem Wachstum von etwa zwei Prozent. Dieses Jahr waren es um die drei Prozent.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.