Zum Inhalt springen

Header

Portrait Alex Hürzeler
Legende: Alex Hürzeler, Bildungsdirektor des Kantons Aargau: «Es ist eine Studie so wie es viele Studien gibt». SRF
Inhalt

Studie zur Bildung Alex Hürzeler: «Unsere Schule ist leistungsorientiert»

Eine Studie der Universität Genf besagt: Schüler, die nach Leistungsstufen getrennt werden, schneiden in Tests insgesamt schlechter ab als Schüler, die in eine durchmischte Klasse gehen.

Gelobt wird der Kanton Schaffhausen, in welchem die Schule sehr integrativ sei. Dagegen seien die Ergebnisse in den Kantonen Aargau und Solothurn unterdurchschnittlich, sagt die Studie.

Den Aargauer Bildungsdirektor Alex Hürzeler beunruhigt diese Studie nicht: «Wir wollen, dass sich die Leistungsstarken entwickeln können». Eine zu sehr auf Integration getrimmte Schule würde bloss eine «Nivellierung gegen unten» bringen, so Hürzeler auf Anfrage von Radio SRF.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen