Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Aargau Solothurn Baubewilligung für das neue Theater am Bahnhof in Dornach

Das neue Theater am Bahnhof in Dornach kann gebaut werden. Die Gemeinde hat die Baubewilligung erteilt. Das neue Theater kostet rund 3,3 Millionen Franken. Die Finanzierung ist zu zwei Dritteln gesichert.

Die Bauherrschaft, die Stiftung Kultur am Bahnhof, zeigte sich am Mittwoch sehr erfreut über die Baubewilligung. Das neue Theater am Bahnhof NTaB soll dereinst am 100 Abenden pro Jahr bespielt werden.

Im Theaterfoyer wird zudem eine Informationsstelle für Wirtschaft, Tourismus und Kultur geschaffen. «Mit der Schaffung dieser Stelle soll der Theaterneubau auch tagsüber geöffnet sein und Dienstleistungen anbieten könnten», schreibt die Stiftung Kultur am Bahnhof in einer Mitteilung. Diese Dienstleistungen sind zum Beispiel Ticketverkauf, Tourismusangebote, Auskünfte Wirtschaftsförderung etc.

Das neue Theater soll rund 3,3 Millionen Franken kosten. Die Finanzierung sei zu zwei Dritteln sichergestellt. Für die Finanzierung der Theatertechnik und Inneneindrichtung will der Verein NTaB seine Fundraisingaktivitäten verstärken.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen