Zum Inhalt springen

Circus Monti Aargauer Zirkus dank verschiedener Standbeine erfolgreich

Legende: Video Einblick ins neue Programm von Circus Monti abspielen. Laufzeit 0:22 Minuten.
Aus News-Clip vom 03.08.2018.
  • Der Circus Monti aus Wohlen startet am 10. August seine 34. Tournee mit dem Programm «Villa Monti».
  • Der Zirkus ist ein Familienunternehmen, seit 1984 und rentiert dank mehrerer Standbeine.
  • Neben Zirkus mit vielen Artisten und wenig Tieren setzt die Familie Muntwyler weiterhin auf die Zeltvermietung und weniger Tournee-Standorte.
  • Dank diesen Standbeinen gehe der Zirkus mit der Zeit, sagen die Verantwortlichen.
szene
Legende: zvg/Circus Monti

Rund 65 Mitarbeitende zählt das KMU aus Wohlen während der Saison, inklusive Artisten und Musiker. Zirkus ist im Circus Monti immer noch Zirkus – aber doch anders. Seit Jahren setzt das Familienunternehmen nicht auf Zirkus mit Tiershows, sondern auf Artisten, Theater und artistische Darbietungen, die eine Geschichte erzählen.

Auch dieses Jahr gibt es eine Geschichte, die in einer Wohngemeinschaft spielt. Ein neuer Mitbewohner zieht in der Villa Monti ein, der WG, mit ganz unterschiedlichen Charakteren. Ein Jahr lang haben Choreographin und Regisseur das Konzept erarbeitet.

Rad
Legende: zvg/Circus Monti

14 Artisten aus aller Welt führen das neue Programm vom 10. August bis 25. November auf. Weiterhin an 9 Gastspielstandorten, statt an 45 wie früher. Das sei auch gut so, sagt Zirkusdirektor Johannes Muntwyler gegenüber SRF. Das neue Zelt, das auf diese Saison gekauft wurde, braucht mehr Zeit um auf- und abgebaut zu werden.

Szene
Legende: Christiane Büchli/SRF

Vorteil des neuen Zelts: Es hat keine Masten mehr im Zelt drin. Zwei grosse Bägen tragen das Zelt von aussen. Damit ist die Manege grösser und es gibt keine toten Winkel mehr im Zelt. «Das wird ein beliebtes Zelt für die Vermietung», ist Zirkusbesitzer Johannes Muntwyler überzeugt.

Zelt
Legende: Christiane Büchli/SRF

Der Circus Monti setzt nämlich nebst künstlerischem Zirkus auch auf die Zeltvermietung. Diese laufe immer besser. Kunden sind zum Beispiel das Humorfestival Arosa oder das Paléo-Festival in Nyon. Das dritte Standbein des KMU ist das Variété, das von September bis November in Wohlen läuft. «Hier werden es immer mehr Vorstellungen, unterdessen 25», so Johannes Muntwyler.

Zahlen zum Circus Monti

  • 65 Mitarbeitende während der Saison
  • 8 Wochen Probezeit mit Artisten aus aller Welt
  • 9 Gastspielorte (früher 45)
  • 6 LKWs, 2 Sattelauflieger, 3 Traktoren, 9 Lieferwagen, 30 Wohnwagen, usw.
  • Gewinner des Prix Walo (1998 & 2000)

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.