Zum Inhalt springen

Header

Audio
Stadtmuseum beginnt mit der Aufarbeitung der Corona-Krise
Aus Regionaljournal Aargau Solothurn vom 25.06.2020.
abspielen. Laufzeit 00:00 Minuten.
Inhalt

Corona-Ausstellung in Museum Geschichte schreiben, während sie passiert

Eine neue Ausstellung zu realisieren dauert normalerweise bis zu zwei Jahre. Die Recherche dazu braucht Zeit. Doch zu Corona-Zeiten ist vieles nicht normal. So hat das Stadtmuseum Aarau innert weniger Wochen eine Ausstellung zum Thema Corona-Pandemie realisiert.

Eine Wand mit Bildern
Legende: SRF

Im Museum des Stadtmuseum hängen etwa Bilder aus dem praktisch ausgestorbenen Aarau. Diese Luftaufnahmen sind Mitten im Lockdown im April entstanden. Daneben sollen sich jedoch auch die Besucherinnen und Besucher aktiv einbringen.

Wolke
Legende: Leere Aarauer Bahnhofstrasse, während des Lockdowns. zvg

So können sie auf einer Schreibmaschine Wörter abtippen, welche sie im Zusammenhang mit Corona neu kennenlernten oder anders wahrnehmen. An einer weiteren Station können die Besucher ihre Gedanken zur Pandemie aufschreiben. Etwa zum Thema, was ist die neue Realität, in der wir leben?

Postrkarten an Stahlseilen
Legende: SRF

Das Stadtmuseum widmet sich also einem Thema, dass brandaktuell ist. Museumsleiter Marc Griesshammer findet dies auch richtig: «Das Museum ist ein Erinnerungsspeicher». Das heisse, dass es Objekte und Geschichten von Bürgern sammelt und diese für künftige Generation bereitstellt. Es sei wichtig, dass man in einer Zeit, in der etwas passiert, bereits an die Zukunft denke.

Mann an einer Schreibmaschine
Legende: SRF

Regionaljournal Aargau Solothurn, 17:30 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen