Zum Inhalt springen

Header

Video
Die schönsten Bilder der Schlussfeier
Aus Sport-Clip vom 23.06.2019.
abspielen
Inhalt

Eidgenössisches Turnfest 10 Tage Grossanlass in Aarau mit mehr Besuchern als erwartet

  • Das Eigenössische Turnfest in Aarau geht am Sonntag nach zehn Tagen zu Ende. Den Breitensportanlass gibt es nur alle sechs Jahre.
  • Rund 70'000 Turnerinnen und Turner waren in Aarau mit dabei.
  • Es kamen 200'000 Besucherinnen und Besucher, statt wie erwartet 150'000, heisst es beim OK auf Anfrage.
  • Das OK ist zufrieden mit dem Grossanlass und freut sich, dass es keine schweren Verletzungen, Unwetter oder Vorfälle gab.

Am Turnfest in Aarau gab es 1200 Sportverletzungen und 34 Hospitalisierungen. Verglichen mit der Anzahl Teilnehmenden sei das wenig, sagt das OK. «Es war wirklich nichts Schlimmes. Gerissene Bänder, aber keine tragischen Geschichten», sagt Marco Canonica, Leiter Kommunikation des Eidgenössischen Turnfests, im Interview. «Wir hatten Glück, auch mit dem Wetter», freut er sich.

Schlussfeier
Legende: Keystone

«Für mich war das Highlight die Jugend am ersten Wochenende, der gute Ausgang des Unwetters war ein Highlight, die vielen Turner in der Stadt und natürlich die Schlussfeier am Sonntag», freut sich Canonica zum Ende des Anlasses. Die zusätzlichen Besucher hätten alle etwas überrascht, es habe aber bis auf überfüllte Busse in Aarau gut funktioniert, sagt er weiter.

Zahlen zum ETF 2019

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen
Zahlen zum ETF 2019
  • 4 Jahre Vorbereitungszeit
  • 20 Millionen Franken Budget
  • 200'000 Besucherinnen und Besucher (statt wie erwartet 150'000)
  • 70'000 aktive Turnerinnen und Turner aus 2400 Vereinen, davon rund 22'000 Jugendliche, messen sich in 108 Disziplinen
  • Rund 4500 freiwillige Helferinnen und Helfer
  • Festumzug durch die Stadt mit 4500 Teilnehmenden

Organisatoren, OK-Präsident und Aargauer Regierungsrat Alex Hürzeler, Festbesucherinnen- und besucher und die rund 10'000 Zuschauerinnen und Zuschauer am Sonntag im Brügglifeld zeigten sich an der Schlussfeier am Sonntag begeistert. Die zweistündige Show im Aarauer Fussballstadion zeigte das Turnen in allen Facetten, mit Choreografien auf dem Fussballfeld, Kinderturnen, Bodenturnen, Musik und Festreden.

Das nächste Eidgenössische Turnfest findet 2025 in Lausanne statt.

Video
Ausgelassene Feiern am Turnfest Aarau
Aus Schweiz aktuell vom 24.06.2019.
abspielen
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.