Zum Inhalt springen

Aargau Solothurn Eidgenössisches Volksmusikfest in Aarau ist auf Kurs

100 Tage vor Beginn des Eidgenössischen Volksmusikfestes in Aarau sind die Dimensionen des Grossanlasses absehbar. Zwischen dem 10. und 13. September sollen 300 Formationen mit 1500 Musikerinnen und Musikern 100'000 Besucher nach Aarau locken.

Bub und Handörgeli
Legende: Im September wird Aarau zur eidgenössischen Hauptstadt der Volksmusik (Aufnahme Volksmusikfest 2011 in Chur). Keystone

Derzeit laufe die Einteilung der 300 am Wettkampf teilnehmenden Gruppen und die Detailplanung für die Infrastruktur, sagte OK-Präsidentin und FDP-Ständerätin Christine Egerszegi am Donnerstag vor den Medien in Aarau. Nun gelte es, den Virus der Vorfreude weiterzugeben.

Naturalphorn-Spieler am Umzug am eidgenössischen Volksmusikfest 2011 in Chur.
Legende: Naturalphorn-Spieler am Umzug am eidgenössischen Volksmusikfest 2011 in Chur. Keystone

Die Kunst des 40-köpfigen OKs bestehe darin, einen Riesenanlass zu planen, der grösstenteils auf engstem Raum in der Aarauer Altstadt stattfinden wird. Dort konzentrieren sich an die 20 Aufführungsorte und fast 70 Festbeizen.

Nach den Ereignissen am Eidgenössischen Turnfest 2013 in Biel wurde dem Sicherheitskonzept grosse Beachtung geschenkt. Nicht das OK selber würde in einem Notfall über den Abbruch der Veranstaltung entscheiden, sondern der Chef des kantonalen Führungsstabes oder der Kommandant der Kantonspolizei, sagte Volksmusikfest-Geschäftsführer Marcel Suter.

Kulturminister Berset als Festredner

OK eidgenössisches Volksmusikfest Aarau
Legende: Das OK des Grossanlasses: Präsidentin ist Christine Egerszegi, die Geschäftsführung hat Marcel Suter (r.). SRF

Der Grossanlass beginnt am 10. September mit der offiziellen Eröffnungsfeier und einem Abend mit internationaler Volksmusik. Der Freitagabend und der Samstag sind dem musikalischen Wettstreit reserviert. Dazu kommen am Freitag und am Samstag je ein Galaabend.

Am Sonntag findet ein Festakt mit Bundesrat Alain Berset als Hauptredner sowie der Festumzug mit 50 Sujets und 1500 Mitwirkenden statt. Dieser führt dann allerdings nur teilweise durch die Altstadt.

Auch Deutschland ist vertreten

Zusätzlich zu den angemeldeten Musikformationen aus allen Teilen der Schweiz treten in Aarau auch 15 Volksmusik-Formationen aus dem benachbarten deutschen Bundesland Baden-Württemberg auf.

Aarau ist zum vierten Mal innerhalb der letzten zehn Jahre Austragungsort eines der grossen Schweizer Brauchtumsfeste. 2005 fand das Eidgenössische Jodlerfest in Aarau statt, 2007 das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest und 2010 das Eidgenössische Schützenfest. Mit dem Eidgenössischen Turnfest steht 2019 der Kantonshauptstadt bereits der nächste Grossanlass bevor.

Legende: Video 11. Eidgenössische Volksmusikfest Chur abspielen. Laufzeit 02:22 Minuten.
Aus Tagesschau vom 10.09.2011.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.