Zum Inhalt springen

Einzigartige Maschinensammlung Ein Leben für die Weinabfüllung

Die Ansammlung historischer Maschinen von Roland Baldinger ist etwas ganz Spezielles. Er selber kennt auf der ganzen Welt nichts Vergleichbares. Über 500 Kellereimaschinen für die Weinzubereitung und Weinabfüllung hat der Aargauer bisher gesammelt. Gegenüber Radio SRF gewährt er einen Einblick.

Eine weinrote, alte Maschine zum Weinabfüllen steht in einer Garage
Legende: SRF

Die grössten Maschinen stehen bei Roland Baldinger in der Garage im aargauischen Rümikon. Vor 50 Jahren wurde mit Hilfe dieser weinroten Maschine der Wein in die Flaschen abgefüllt, diese mit einem Korkzapfen versehen und im Anschluss dann noch etikettiert.

Diese Arbeit habe die Maschine aber nur halbautomatisch durchgeführt. «Das heisst, die Arbeiter mussten in den laufenden Betrieb eingreifen. Das war teilweise eine gefährliche Arbeit», vermutet Roland Baldinger.

Ein Regal voll von alten Pumpen
Legende: SRF

Die kleineren Gerätschaften, wie diese Pumpen, stehen im Keller des Familienunternehmens der Baldingers. Die Regale sind gefüllt mit alten Filtern, Reinigungsmaschinen und Abfüllanlagen, alles was man im letzten Jahrhundert für die Arbeit im Weinkeller gebraucht hat. Mittlerweile hat Roland Baldinger einen grossen Teil des Kellers mit seiner Maschinensammlung in Beschlag genommen.

Ein Mann bedien eine alte Pumpe, die sich wie ein Rad im Kreis dreht
Legende: SRF

Während Roland Baldinger seinen Ruhestand nun teilweise im Keller mit seinen vielen alten Kellereimaschinen verbringt, verkaufen seine Kinder im Geschäft darüber die aktuellen Exemplare.

Vor über 60 Jahren begann der Vater von Roland Baldinger damit, solche Maschinen für die Weinherstellung und -abfüllung zu verkaufen. Einige der Exemplare in seiner Sammlung kennt Roland Baldinger deshalb noch von seiner Jugendzeit, als er dem Vater über die Schultern schaute.

Vier alte Maschinen stehen auf einem Holzboden
Legende: SRF

Weil es sowohl im Keller als auch in der Garage kaum mehr Platz für neue Anschaffungen gibt, hat Roland Baldinger nun den nahegelegenen, ehemaligen Bahnhof erworben. Im alten Wartesaal stehen nun verschiedene Maschinen, um Champagner in Flaschen abzufüllen und diese mit einem Zapfen zu versehen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.