Zum Inhalt springen

Header

Audio
Spitzenköche für die Gassenküche: Die Genossenschaft Baseltor führt in Solothurn diverse Restaurants und will in diesen Zeiten helfen
Aus Regionaljournal Aargau Solothurn vom 07.04.2020.
abspielen. Laufzeit 02:19 Minuten.
Inhalt

Essen für Bedürftige Gassenküche Adler in Solothurn erhält unerwartete Profi-Hilfe

Spitzenköche der Genossenschaft Baseltor kochen: Die Solothurner Genossenschaft Baseltor gibt es seit 1978. Die hat rund 110 Angestellte und führt das Restaurant Hotel Baseltor («Slow Food» bei der Kathedrale), das Solheure Bar Restaurant Lounge (an der Aare), Restaurant Salzhaus («Fine Dining» zwischen 300-jährigen Mauern), das La Couronne Hotel Restaurant (Vierstern Boutiquehotel mit Restaurant). Hinzu kommt ein Cateringbetrieb. Nun kochen diese Profis der Genossenschaft im Turnus immer Dienstags, den ganzen April, für die Gassenküche Adler.

Helfen in schwierigen Zeiten: «Was könnten wir für die Gesellschaft tun, in dieser schwierigen Zeit von Corona?», das hat sich das Team von Lea Jausi, Geschäftsführerin des Salzhauses gefragt und das Kochen für die Gassenküche gefunden. Die Gassenküche selbst begrüsst den Schritt. Jedes der Restaurants der Genossenschaft kocht in einer anderen Woche für die Gassenküche. Profis kochen also für jene, die am Rande der Gesellschaft stehen. Die Gerichte können bei der Gassenküche als Takeaway mitgenommen werden.

Nicht einzige Zusammenarbeit: Die Genossenschaft Baseltor hat auch schon mit der Gassenküche zusammengearbeitet. «Wir kennen die Belegschaft, das macht vieles leichter», heisst es bei der Genossenschaft Baseltor. Eine Genossenschaft vertrete auch Werte, solche Einsätze seien wertvoll, findet Geschäftsführerin Jausi im Gespräch mit SRF.

Sternenkoch im Einsatz: Ähnliche Einsätze macht auch der Solothurner Sternenkoch Andy Zaugg. Er kocht mit vier befreundeten Köchen für die Gassenküche, aber auch für Arztpraxen und Polizisten, ein Dankeschön für deren Einsatz, zum Beispiel.

Video
Coronavirus-Serie: DIE TUN WAS. Gassenküche
Aus 10vor10 vom 02.04.2020.
abspielen

Regionaljournal Aargau Solothurn, 17:30 Uhr;

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen