Gränichen bald ohne Bezirksschule - Weitere Gemeinden folgen

Als erste Aargauer Gemeinde schliesst Gränichen die Bezirksschule. Ab 2014/15 stellt der Aargau auf ein neues Schulsystem um. Ab dann gehen die Gränicher Bezirksschüler in die Nachbargemeinde Suhr. Ein Schritt der auch anderen Gemeinden bevorsteht.

Klassenzimmer mit Stühlen auf den Tischen und einer Wandtafel im Hintergrund. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Mit dem neuen Schulsystem werden einige Aargauer Gemeinden ihre Bezirksschulen schliessen müssen. keystone

Die Gemeinde Gränichen arbeitet bereits mit der Nachbargemeinde Suhr zusammen. Bereits heute würden Bezirksschüler an beiden Standorten zur Schule gehen, sagte die Schulleiterin Marietta Müller auf Anfrage.

Gränichen ohne Bez?

Künftig wird in Gränichen aber keine Bezirksschule mehr angeboten. Dies habe mehrere Gründe, so Müller: Gränichen erreiche die Schülerzahlen nicht. Diese sind rückläufig.

«Wir haben den absoluten Tiefpunkt betreffend Schülerzahlen erreicht. Diese werden auch nicht sprunghaft ansteigen», weiss Schulleiterin Müller. So werde man in ferner Zukunft nicht auf 6 Bezirksschul-Abteilungen kommen, deshalb die Verlegung in die grössere Gemeinde Suhr. Eine Umstellung sei unumgänglich.

Im bisherigen Bezirksschulhaus will Gränichen die Mittelstufe (4.-6. Primarschule) unterbringen. Vor allem für die neue 6. Primarstufe brauchen die Aargauer Gemeinden mehr Platz. Dies trifft auch Gränichen.

Entscheid mit Folgen

Gränichen wird mit Suhr einen Gemeindevertrag erarbeiten. Man sei sich der Tragweite des Entscheides bewusst, so die Schule Gränichen, der Gemeinderat und die Schulpflege. Die gesetzlichen Vorgaben liessen aber keinen Spielraum offen, sagen die Verantwortlichen.

Es trifft noch andere

Gränichen ist nicht die einzige Gemeinde, die wohl auf ihre Bezirksschule verzichten muss. Auf Anfrage heisst es beim Kanton Aargau, insgesamt seien es fünf Gemeinden, die künftig wohl auf ihre Bezirksschule verzichten müssten. Die anderen Schulstandorte seien jedoch erst in der Abklärungs- und Planungsphase.