Zum Inhalt springen

Header

Das Gebäude der Öufi Brauerei in Solothurn.
Legende: Das Gebäude der Öufi Brauerei in Solothurn. ZVG
Inhalt

Aargau Solothurn Kleinbrauereien unterzeichnen «Erklärung von Baden»

Mit der «Erklärung von Baden» wollen sich die unabhängigen Schweizer Brauer verpflichten, die Vielfalt der Schweizer Biere zu pflegen und zu schützen.

Audio
Die Unterzeichnung der «Erklärung von Baden»
02:23 min
abspielen. Laufzeit 02:23 Minuten.

Die Interessengemeinschaft unabhängiger Schweizer Klein- und Mittelbrauereien lancierte am Donnerstag auf Schloss Stein in Baden die «Erklärung von Baden». Gemäss eigenen Angaben wollen die Brauer damit «dem seit Monaten klar steigenden Trend nach stärkerer regionaler Identifikation nachkommen».

Ziel sei es, die einheimischen Biere stärker zu fördern. Am 2. August laden die Klein- und Mittelbrauereien, unter dem Motto «Ein erfrischender Schluck Heimat» zu einer Freibierrunde. Aus der Region Aargau Solothurn sind folgende Brauereien an der Aktion beteiligt:

  • Lägeren Bräu, Wettingen
  • Brauerei H. Müller AG, Baden (Freibier am 9. August)
  • Öufi Brauerei, Solothurn

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen