Zum Inhalt springen
Inhalt

Zwischenfall in Supermarkt Mann bedrängt 10-Jährige in Lift

In der Filiale der Migros in Wettingen gab es am 12. Januar einen Vorfall, wie die Kantonspolizei Aargau am Dienstag mitteilte. Ein Mann hat eine Schülerin bedrängt und berührt.

Das ist passiert:

  • Ein ca. 40-Jähriger ist einer 10-jährigen Schülerin in den Lift gefolgt.
  • Dort berührte er das Mädchen und bedrängte es.
  • Er begann eigene Kleidungsstücke auszuziehen.
  • Das Mädchen konnte fliehen, nachdem sich die Lifttüre in einem anderen Stock öffnete.

Die Polizei sucht nun nach dem mutmasslichen Täter. Es handle sich um einen korpulenten, etwa 40-jährigen Mann. Er habe ein südländisches Aussehen, schreibt die Aargauer Kantonspolizei.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.