Zum Inhalt springen

Header

Kanufahrerin
Legende: Melanie Mathys darf sich Doppel-Weltmeisterin nennen. zvg
Inhalt

Kanu-WM Melanie Mathys ist Doppelweltmeisterin

Nach dem Sieg über die klassische Distanz gewinnt Mathys an ihrer letzten Nachwuchs-WM auch den Sprint und ist damit U23-Doppelweltmeisterin.

Schon in der Qualifikation am Freitag erreichte Melanie Mathys die Bestzeit. Im Sprintfinal der besten Zwölf liess sich die Solothurner Wirtschaftsstudentin durch die erneute Favoritenrolle dann aber nicht aus der Ruhe bringen. Auf der anspruchsvollen Sprintstrecke auf der Mur siegte sie mit einem fehlerfreien Lauf.

Am Mittwoch hatte Mathys an der WM in der Steiermark (Österreich) bereits über die klassische Distanz den Titel geholt.

Die Solothurner Kanufahrerin ist 23-jährig. Es sind deshalb ihre letzten Nachwuchs-Weltmeisterschaften.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?