Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Motorfahrzeugkontrolle 20 Millionen für neue Auto-Prüfanlagen

Legende: Audio Neue Prüfhalle in Schafisheim geplant abspielen. Laufzeit 01:31 Minuten.
01:31 min, aus Regionaljournal Aargau Solothurn vom 17.02.2019.
  • Bei der Motorfahrzeugprüfstation in Schafisheim baut der Kanton Aargau aus.
  • Erstellt wird eine neue Prüfhalle mit drei neuen Prüfbahnen. Ausserdem wird die bisherige Halle saniert.
  • Aktuell sucht der Kanton einen Generalplaner für das Projekt.

In Schafisheim ist die bestehende Prüfhalle mit vier Prüfbahnen 40 Jahre alt. Deshalb brauche es eine Komplett-Sanierung, so Claudia Penta, Mediensprecherin des Finanzdepartements.

Viele Prüfstationen für Aargauer Autos

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Aargauer Autos können an insgesamt sieben Orten vorgeführt werden:

  • Strassenverkehrsamt Schafisheim
  • Strassenverkehrsamt Wettingen
  • TCS Birr
  • Autogewerbeverband Kleindöttingen (für unteres Aaretal)
  • Autogewerbeverband Zofingen (für Region Zofingen)
  • Motorfahrzeugprüfstation Baselland (für das untere Fricktal)
  • Strassenverkehrsamt Zug (für Region Muri und Kelleramt)

Damit auch während der Sanierung Autos geprüft werden können, wird vorher eine neue Halle gebaut. Diese bleibt nach der Sanierung auch bestehen, so dass die Kapazität für Kontrollen in Schafisheim deutlich steigt. Dies ist auch nötig, gibt es doch im «Auto-Kanton» Aargau über eine halbe Million Fahrzeuge. Jedes Jahr kommen etwa 8'000 bis 10'000 neu dazu.

Auto-Kanton Aargau

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Zugelassene Fahrzeuge im Kanton Aargau:

  • 396'000 Personenwagen
  • 43'000 Nutzfahrzeuge
  • 56'000 Motorräder
  • 14'000 Landwirtschaftliche Motorfahrzeuge
  • 38'000 Anhänger

Quelle: Statistik Aargau, Stand Ende September 2018

Das Projekt kostet insgesamt 20 Millionen Franken: 15 Millionen für die Sanierung der alten Halle, 5 Millionen für den Neubau. Im Moment sei man aber noch ganz am Anfang des Projekts, so Penta. Über das Aargauer Amtsblatt sucht der Kanton deshalb einen Generalplaner für das Projekt.

Abgeschlossen werden soll der Neu- und Umbau der Prüfhallen in Schafisheim im Jahr 2023.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.