Zum Inhalt springen
Inhalt

Mystische Kartenspielwelt Wo Dämonen, Elfen und Engel Trümpfe sind

Legende: Video «Magic» – Eintauchen in die Welt der Kartenspiele abspielen. Laufzeit 04:43 Minuten.
Aus 10vor10 vom 08.10.2018.

Es ist ein Kräftemessen der anderen Art, mit bunten Karten und unzähligen Möglichkeiten. Gespielt wird um Ländereien, Artefakte oder zauberhafte Mächte, einer gegen einen.

Spieler legt Magic-Karte auf den Tisch
Legende: SRF

«Magic – the Gathering», das ist ein klassisches Sammelkartenspiel. Eines aber, das rund um den Globus gespielt wird, mit einer Community von weit über 20 Millionen Spielern und Spielerinnen. Bei diesem Kartenspiel geht es aber nicht über Stöck, Wyss und Stich, sondern um Kreaturen, Zaubersprüche und Legenden.

Kartenspieler sitzen an einem Tisch
Legende: SRF

Gespielt wird um Ländereien, Artefakte und Mächte. Der Spieler stellt dabei einen sogenannten Planeswalker dar – einen mächtigen Zauberer, der Fantasiekreaturen beschwört: Elfen, Vampire, Ritter, Dämonen und vieles mehr. Kräfte, die eingesetzt werden, um den Gegner zu besiegen.

Magic-Karten auf dem Tisch verteilt
Legende: SRF

«Magic: The Gathering» gibt es seit 25 Jahren. Seither wird das Sammelkartenspiel rund um den Globus gespielt, mitunter auch professionell. Mehrmals jährlich finden weltweit internationale Turniere statt. Die besten Spieler und Spielerinnen qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft. 2017 wurde dort ein Preisgeld von viereinhalb Millionen Dollar ausgezahlt.

Hunderte Magic-Spieler in einer Halle
Legende: SRF

Die Kombinationsmöglichkeiten sind nahezu unendlich. Laut der offiziellen Magic-Datenbank «Gatherer» gibt es mittlerweile über 16'000 verschiedene Kartensujets, die die verschiedenen Kreaturen oder Zaubermächte darstellen. Jede Karte wird von einem Künstler oder einer Künstlerin gezeichnet. Einzelne Karten können mehrere Hundert Franken wert sein. Davon profitiert auch ein Aarauer Ladenbesitzer.

Spieler hält Magic-Karten in der Hand
Legende: SRF

Flavio Köpfli ist Inhaber der Spielstatt in Aarau, einem Laden für Brett- und Kartenspiele. Er selber spielt seit über 20 Jahren mit den Magic-Karten und nimmt auch an internationalen Turnieren teil. In seinem Laden in Aarau finden nicht nur Magic-Treffen statt, Köpfli berät immer wieder auch Kunden, die nur wegen den Magic-Karten in den Laden kommen.

Zwei Männer an Ladentheke über Karten gebeugt
Legende: SRF

Die Spielstatt in Aarau ist für die Magic-Spieler Stütz- und Treffpunkt. Für Betreiber Flavio Köpfli eine gute Sache. Er sagt, dass viele Spieler dem Spiel – und damit wohl auch seinem Laden – über Jahre treu bleiben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.