Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Hoffnung für Nick Alpiger abspielen. Laufzeit 04:01 Minuten.
Aus Regionaljournal Aargau Solothurn vom 22.07.2019.
Inhalt

Nick Alpiger dabei Aargauer Trumpf soll trotz Verletzung ans Eidgenössische

  • Der 22-jährige Aargauer Spitzenschwinger verletzte sich am Samstag beim Schwingfest auf dem Weissenstein.
  • Die MRI-Untersuchung am Montag zeigt nun, dass er sich eine Sehnenverletzung am Beckenbereich zugezogen hat.
  • Trotz der leichten Verletzung soll Alpiger bis zum Saisonhighlight, dem Eidgenössischen Schwingfest in Zug, wieder fit sein.

Das Eidgenössische Schwingfest in Zug findet bereits in fünf Wochen statt. Dennoch wird Nick Alpiger wahrscheinlich dabei sein. Es sei eine grosse Erleichterung für den Schwinger und den Nordwestschweizer Schwingverband, sagt der technische Leiter des Verbands, Stefan Strebel. «Wir sehen es sehr positiv. Wir hoffen und sind zuversichtlich, dass er es nach Zug schafft.»

Gute Saison erleidet nur kleinen Dämpfer

Nick Alpiger konnte in diesem Jahr bereits das Baselstädtische und das Innerschweizerische Schwingfest gewinnen. In der Jahreswertung liegt er auf Platz drei und gehört zu den Mitfavoriten auf den Königstitel in Zug.

Die Verletzung sei für Nick Alpiger wohl nur ein kleiner Dämpfer, glaubt Stefan Strebel vom Nordwestschweizer Schwingverband. «Das ist nicht ideal. Aber so wie ich ihn kenne, wird er es schaffen. Ich bin überzeugt, dass er nur dann antreten wird, wenn er 100 Prozent geben kann», sagt Strebel.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?