Note AA+ für Kreditwürdigkeit des Kantons Solothurn

Die Rating-Agentur Standard & Poor's hat die Krediteinstufung des Kantons Solothurn mit «AA+/A-1+» für das Lang- und Kursfristrating sowie den Ausblick mit «stabil» bestätigt. Der Kanton verschulde sich zwar, aber er sei dran die Finanzen zu verbessern, so die Agentur weiter.

Schriftzug Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Rating-Agentur Standard & Poor's bewertet auch die Kreditwürdigkeit der Kantone. Keystone

Die Bonitätsbewertung wird in einer Mitteilung unter anderem mit der als «ausserordentlich» eingestuften Liquiditätslage begründet. Die Agentur erwartet zwar einen Anstieg der Verschuldung über die kommenden Jahre, der allerdings moderat bleiben dürfte, wie es heisst.

Die Bewertung des Ausblicks «stabil» basiere auf der Einschätzung, dass der Kanton Solothurn an einer Verbesserung der Kantonsfinanzen arbeite und dies auch über die nächsten Jahre tun werde, so Standard & Poor's weiter.