Prämienrabatt bei der Aargauischen Gebäude-Versicherung

Die Aargauische Gebäudeversicherung gewährt ihren Kunden in diesem Jahr einen Rabatt von 20 Prozent auf den Prämien der obligatorischen Gebäudeversicherung und der freiwilligen Gebäudewasserversicherung. Der Rabatt beläuft sich auf 20 Millionen Franken.

Mobiliar Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Wenig Schäden und kaum Grossereignisse - die Gebäudeversicherung gibt eine Prämienrabatt. Keystone

Als Grund für den Rabatt gibt die Aargauische Gebäudeversicherung den unterdurchschnittlichen Schadenverlauf, das Ausbleiben von schwerwiegenden Grossereignissen und das überdurchschnittliche Finanzergebnis an. Diese hätten zu einem Überschuss in der Jahresrechnung 2013 der obligatorischen Feuer- und Elementarschadenversicherung geführt.

Die Versicherten der obligatorischen Gebäudeversicherung bezahlen in diesem Jahr unter dem Strich 15 Millionen Franken weniger Prämien. Die Kunden der freiwilligen Gebäudewasserversicherung erhalten eine Prämienreduktion von insgesamt 5 Millionen Franken.

Die Aargauische Gebäudeversicherung erzielte 2013 einen Gewinn von 71,2 Millionen Franken.