Zum Inhalt springen

Header

Notfall.
Legende: Wer auf der Schwarzen Liste steht wird nur noch im Notfall behandelt. Keystone
Inhalt

Aargau Solothurn Schwarze Liste in Kantonen Aargau und Solothurn nicht umstritten

Der Kanton Schaffhausen will die schwarze Liste für säumige Prämien-Zahler bei Krankenkassen wieder abschaffen, sie sei zu teuer und bringe zu wenig. In den Kantonen Aargau und Solothurn ist ein solcher Schritt derzeit kein Thema. Man will an der Liste festhalten.

Einer der Befürworter einer schwarzen Liste im Kanton Aargau ist SVP-Grossrat Clemens Hochreuter. Er hat für die Einführung der Liste gekämpft – und will auch jetzt an ihr festhalten: «Es ist noch zu früh für eine Bilanz», sagt er.

Man habe die schwarze Liste eingeführt, weil es unter anderem aus den Kantonen Luzern und Thurgau positive Erfahrungen gegeben habe. Hochreuter setzt auf die abschreckende Wirkung, welche eine solche Liste habe.

Niemand will auf die schwarze Liste.
Autor: Peter BrüggerKantonsrat FDP

Im Kanton Solothurn existiert eine schwarze Liste seit 2013. Gemäss Kantonsrat Peter Brügger (FDP) ist eine Abschaffung der Liste kein Thema im Kanton Solothurn.

Für Peter Brügger hat die Liste zweierlei Nutzen: Einen direkten Nutzen, nämlich eine bessere Zahlungsmoral bei Krankenkassenprämien. Dazu komme ein indirekter Nutzen, eine psychologische Wirkung der Liste: «Niemand will auf die schwarze Liste», sagt Brügger.

Wer auf der schwarzen Liste ist, wird von Ärzten und im Spital nur noch im Notfall behandelt.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen