Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Schwer verletzt Grenchen: Mann und Kind stürzen aus dem vierten Stock

  • In Grenchen SO sind am Donnerstagmorgen ein Mann (40) und ein Kind (8) aus dem Fenster im vierten Stock eines Mehrfamilienhauses gefallen.
  • Die beiden sind schwer verletzt worden. Zwei Rettungshelikopter brachten sie ins Spital.
  • Die genauen Umstände des Vorfalls sind gemäss Solothurner Kantonspolizei noch unklar.
  • Bei der Alarmzentrale waren kurz nach 7 Uhr mehrere Meldungen eingegangen, wonach beim Mehrfamilienhaus ein Mann und ein Kind am Boden lägen.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?