Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jahre später doch noch einen Verdächtigen gefunden?
Aus Regionaljournal Aargau Solothurn vom 11.03.2020.
abspielen. Laufzeit 01:08 Minuten.
Inhalt

Toter in Olten Staatsanwaltschaft Solothurn: Fahndungserfolg nach 5 Jahren

  • Ein Mann wurde am 20. Dezember 2015 in einem Mehrfamilienhaus tot aufgefunden.
  • Nach einem Gutachten ging die Staatsanwaltschaft Solothurn von einem Tötungsdelikt aus.
  • Umfangreiche Ermittlungen und eine Belohnung von 10'000 Franken führten zu keinem Ermittlungserfolg.
  • Doch nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Solothurn berichtet von einem Durchbruch in ihren Ermittlungen im einem Tötungsdelikt. Vor fünf Jahren wurde ein Mann leblos in einem Mehrfamilienhaus aufgefunden. Dieser sei bereits seit längerer Zeit tot gewesen, sagte damals die Polizeisprecherin der Kantonspolizei Solothurn.

Gutachten eines rechtsmedizinischen Institutes haben ergeben, dass es sich um ein Tötungsdelikt handeln muss. Allerdings konnte man trotz umfangreichen Ermittlungen und Belohnungsaussetzung von 10'000 Franken keinen Ermittlungserfolg verbuchen.

Tatverdächtiger nun festgenommen

Am Montag teilte nun die Staatsanwaltschaft Solothurn mit, dass sie nach fünf Jahren einen ein 58-Jähriger Schweizer wegen dringenden Tatverdachts festgenommen habe. Der Mann sitze nun in Untersuchungshaft.

Vieles vom Tathergang muss zuerst von der beschuldigten Person abgeholt werden, bevor man mehr sagen kann.
Autor: Jan LindenpützMedienbeauftragter der Staatsanwaltschaft Solothurn

Zum Hintergrund und dem Hergang der Tat kann die Staatsanwaltschaft noch keine Auskunft geben. Diese seien Gegenstand der laufenden Strafuntersuchung.

Regionaljournal Aargau Solothurn, 9. März 2020, 17:30 Uhr, feha; ulrs

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen