Unterentfelden: Feldarbeiter von Traktor überrollt

Ein 39-jähriger Feldarbeiter ist am Freitagabend in Unterentfelden bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der Slowake wurde von einem führerlosen Traktor überrollt.

Der Mann war alleine auf dem Feld am Arbeiten. Er wollte einen Anhänger mit Strohballen an den Traktor ankoppeln, als er stürzte.

Dabei wurde er von dem langsam rückwärts rollenden Traktor erfasst und erlitt tödliche Verletzungen, wie die Kantonspolizei Aargau am Samstag mitteilte. Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen ein.

(Bildnachweis Front: Keystone, Symbolbild)