Zum Inhalt springen

Aargau Solothurn Volg-Laden in Schneisingen überfallen

Zwei Unbekannte haben am Freitagnachmittag die Volg-Filiale in Schneisingen überfallen. Einer der Täter bedrohte die Verkäuferin mit einer Waffe, der andere stand als Aufpasser vor dem Geschäft.

Die beiden Personen hätten mit einer Beute von einigen hundert Franken trotz sofort eingeleiteter Fahndung flüchten können, teilte die Kantonspolizei Aargau am Samstag mit.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.