Zum Inhalt springen
Inhalt

Wirtschaftskanton Aargau Gewinnsprung bei Zofinger Pharmazulieferer Siegfried

  • Der Pharmazulieferer Siegfried hat im Geschäftsjahr 2017 nach Jahren mit wichtigen Firmenzukäufen einen Gewinnsprung erzielt.
  • Der Reingewinn schoss um 42 Prozent auf 39,7 Millionen Franken in die Höhe.
  • Im Geschäftsjahr 2017 stieg der Umsatz um 4,6 Prozent auf 750,5 Millionen Franken.
Pharmaunternehmen
Legende: Siegfried lief es im letzten Jahr gut, der Gewinn konnte gesteigert werden. Keystone

Der Anstieg erklärt sich teilweise mit dem Wegfall von Integrationskosten von Akquisitionen im Vorjahr. Auch operativ legte das Unternehmen, das inzwischen über neun Standorte verfügt, deutlich zu. Die vorgelegten Zahlen liegen dennoch unter den Erwartungen der Analysten. Diese hatten mit mehr Umsatz und mehr Gewinn gerechnet, laut der Wirtschaftsagentur AWP.

Mittelfristig will das Unternehmen weiter deutlich wachsen. Es strebt einen Umsatz von rund 900 Millionen Franken an.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.