Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Aargau Solothurn Würenlingen / Klingnau: Die Steuern steigen

Die Gemeinden reagieren auf den Rückgang der Firmensteuern.

Würenlingen

  • Der Steuerfuss steigt um 8 Prozentpunkte, von 95 auf 103 Prozent
  • Der Entscheid der Gemeindeversammlung vom Donnerstag war sehr knapp: 76 Ja zu 73 Nein
  • Der Gemeinderat erwartet sinkende Steuererträge von Firmen. Im Budget 2017 setzte er nur noch halb so viel ein wie im Vorjahr

Klingnau

  • Der Steuerfuss steigt um 2 Prozentpunkte, von 103 auf 105 Prozent
  • Der Entscheid der Gemeindeversammlung war deutlich
  • Der Gemeinderat rechnet mit sinkenden Firmensteuern, sieht aber auch bei den natürlichen Personen einen Rückgang
  • In Zukunft sollen die Steuern noch weiter steigen. Nur so lasse sich das Schulhaus sanieren, argumentiert der Gemeinderat
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?