Zum Inhalt springen
Inhalt

Aargau Solothurn Würenlingen / Klingnau: Die Steuern steigen

Die Gemeinden reagieren auf den Rückgang der Firmensteuern.

Würenlingen

  • Der Steuerfuss steigt um 8 Prozentpunkte, von 95 auf 103 Prozent
  • Der Entscheid der Gemeindeversammlung vom Donnerstag war sehr knapp: 76 Ja zu 73 Nein
  • Der Gemeinderat erwartet sinkende Steuererträge von Firmen. Im Budget 2017 setzte er nur noch halb so viel ein wie im Vorjahr

Klingnau

  • Der Steuerfuss steigt um 2 Prozentpunkte, von 103 auf 105 Prozent
  • Der Entscheid der Gemeindeversammlung war deutlich
  • Der Gemeinderat rechnet mit sinkenden Firmensteuern, sieht aber auch bei den natürlichen Personen einen Rückgang
  • In Zukunft sollen die Steuern noch weiter steigen. Nur so lasse sich das Schulhaus sanieren, argumentiert der Gemeinderat

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.