Zum Inhalt springen
Inhalt

7. Basler Berufsmesse Die Qual der Wahl bei der Suche nach dem Beruf

Im Fokus der Berufsmesse stehen unter anderem typische Männer- und Frauenberufe, die auch dem anderen Geschlecht offenstehen.

Junge Frau mit zuhöhrenden Jugendlichen
Legende: Clelia Meneghin erklärt die Vorzüge ihres Berufs, der vor allem bei Männern beliebt ist. SRF

Wenn es um die Berufswahl geht, spielen Rollenbilder immer noch eine dominante Rolle. Gewisse Berufe, die als typische Männer- oder Frauenberufe gelten, sind für das andere Geschlecht oft tabu. Dagegen möchte die Abteilung Gleichstellung von Mann und Frau ankämpfen, erklärt Michela Seggiani, Projektleiterin Bildung und Berufswahl: «Wir wollen zeigen, dass junge Männer und Frauen eine viel breitere Palette von Berufen zur Auswahl haben, wenn sie das Geschlecht ausser Acht lassen.»

Junger Mann erklärt Jugendlichen seinen Beruf
Legende: Gabriele Grizzanti ist Fachmann Betreuung, ein typischer Frauenberuf. SRF

Dies macht das Büro für Gleichstellung mit einem eigenen Stand an der Basler Berufsmesse sowie rund 30 Botschafterinnen und Botschaftern, die als lebende Beispiele auf genderuntypische Berufe aufmerksam machen. So zum Beispiel Clelia Meneghin, die eine Lehre als Informatikerin macht: «Ich finde Informatik ist kein Beruf nur für Männer. Und mir hatte ein Vorbild gefehlt. Es ist einfach nicht mehr zeitgemäss. Man sollte machen können, was man möchte.»

Gute Erfahrungen

Die Erfahrungen der Abteilung Gleichstellung des Basler Präsidialdepartements seien gut mit dieser Aktion. Bei der letzten Berufsmesse vor zwei Jahren wurden über 2'000 Gespräche geführt. Dies habe durchaus eine positive Wirkung auf die Berufswahl. So werde der Pflegeberuf bei Männern bereits am siebthäufigsten gewählt, erklärt Michela Seggiani.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.