Armin Schuster vier weitere Jahre in Berlin

Auch im Wahlkreis Lörrach-Müllheim ging die CDU als klare Siegerin aus den deutschen Wahlen hervor.

Porträt von Armin Schuster Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Vertritt die deutsche Grenzregion vier weitere Jahre in Berlin: Armin Schuster von der CDU cdu-kv-loerrach.de

Der bisherige CDU-Vertreter Armin-Schuster konnte sein Direktmandat bestätigen. Er brachte es auf einen Wähleranteil von 50,1 Prozent. Gegenüber dem "Regionaljournal Basel" von Radio SRF erklärte Schuster, dass er sich in Berlin weiter für eine Verbesserung der Deutsch-Schweizerischen Beziehungen einsetzen wolle.

"Ich finde, wir sind im Moment für die Schweiz ein etwas schwieriger Partner, zum Beispiel bei der Elektrifizierung der Hochrheinbahn oder die Einhaltung der Fristen beim Ausbau der Rheintalbahn." Es brauche baldmöglichst eine Zusammenkunft von Parlamentariern und Regierungen der beiden Seiten, so Schuster weiter. Der erste Schritt müsse jedoch von Deutschland kommen.