Zum Inhalt springen

Header

Audio
Letzte Baselworld mit TAG Heuer
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 17.04.2020.
abspielen. Laufzeit 00:25 Minuten.
Inhalt

Auf nach Genf Baselworld verliert einen weiteren prominenten Teilnehmer

Die Schweizer Uhrenmanufakturen der LVMH-Gruppe kehren wie andere führende Uhrenmarken der Basler Veranstaltung 2021 den Rücken und führen in Genf einen eigenen Anlass durch.

Die Uhrenmesse Baselworld verliert einen weiteren prominenten Teilnehmer. Die Schweizer Uhrenmanufakturen der LVMH-Gruppe kehren wie andere führende Uhrenmarken der Basler Veranstaltung 2021 den Rücken und führen in Genf einen eigenen Anlass durch.

Bereits Mitte April hatten die fünf Uhrenmarken Rolex, Tudor, Patek Philippe, Chanel und Chopard ihren Rückzug für die für Januar 2021 geplante Baselworld vermeldet. Aufgrund dieser «deutlichen Abnahme der Präsenz der Schweizer Uhrenindustrie» sei es für LVMH zur Wahrung des Images klar geworden, sich ebenfalls zurückziehen, schrieb die Gesellschaft in einer Mitteilung vom Freitag.

Zur Schweizer Uhrenmanufakturen der LVMH-Gruppe gehören die Marken TAG Heuer, Hublot und Zenith und das Haus Bvlgari. Diese würden nun verschiedene Veranstaltungsformate prüfen. Die LVMH Watch Division einerseits und Bvlgari andererseits würden in den kommenden Wochen über ihre jeweiligen Pläne entscheiden und informieren.

Die Zusammenführung der gesamten Schweizer Uhrenindustrie an einem Standort, in Genf und an einem einzigen Datum, sei eine grosse Chance, endlich einen wichtigen Sektor wiederzubeleben, so LVMH weiter.

SRF 1, Regionaljournal Basel, 12:03 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Priska Häller  (Priska)
    Es ist bedauerlich, dass die Unternehmen nicht mehr bei der Baselworld ausstellen werden. Die Baselworld wird weiter bestehen. In der Uhren- und Schmuckbranche ist die Baselworld eine der wichtigsten Messe der Welt. Man muss die Interessen der Aussteller und Kunden berücksichtigen. Durch den Coronavirus haben die Unternehmen Umsatz- und Gewinnverluste. Dadurch muss man mit den Ausstellungspreisen herunter. So bin ich überzeugt, dass die Baselworld wieder erfolgreich sein wird.